''Tierhomöopathie, die sanftere Unterstützung zur Chemie''

Die Homöopathie ist eine alternativmedizinische Behandlungsmethode, die auf den ab 1796 veröffentlichten Vorstellungen des deutschen Arztes Samuel Hahnemann beruht. Ihre namensgebende und wichtigste Grundannahme ist das von Hahnemann formulierte Ähnlichkeitsprinzip: „Ähnliches möge durch Ähnliches geheilt werden“.

Die Homöopathie ist eine sogenannte Regulationstherapie, die den Patienten als ganzes betrachtet und deren Beschwerden als eine Verstimmung der Lebenskraft darstellt, die sich bei jedem Patienten ganz individuell äußern kann.

Um die Lebenskraft des Patienten wieder ins Gleichgewicht zubekommen, wählt der Homöopath kein Mittel gegen das Krankheitsbild, sondern eine individuelle Arznei, das zu den Symptomen passt.

Beispiele:

   + Unterstützung nach einer OP

   + Traumatisierungen durch Unfälle, falsche Haltung etc.

   + Haut/Fellprobleme

   + Stress in der Herde, beim Reiten, andere Artgenossen etc.

   + Stallwechsel

   + Chronische Erkrankungen (COPD, Cushing etc.)

   + Aufbau nach Trächtigkeit

   + psychische und physische Belastungen

   + Ängste

   + Gelenkprobleme/Überreizung

   usw.

1 Nach HWG bin ich verpflichtet darauf hinzuweisen, dass die Homöopathie wissenschaftlich umstritten ist und als Heilmethode von der Lehrmedizin nicht anerkannt wird.

Homöopathie - Hund

Ausführliche Erstanamnese

80,00 €

Wahl eines Folgemittels

40,00 €

evtl. folge Therapie

45,00 €

Homöopathie - Katze

Ausführliche Erstanamnese

45,00€

Wahl eines Folgemittels

30,00€

evtl. folge Therapie

35,00€

Homöopathie - Pferd

Ausführliche Erstanamnese

155,00€

Wahl eines Folgemittels

85,00€

evtl. folge Therapie

90,00 €

Tierkommunikation

Mobil: 0176 444 767 25

Nur für Tier

Nur für Mensch

Heilung

© 2020 durch Tina Sankat

Pegasus Harmonie & Gelassenheit

 Tina Sankat

25557 Steenfeld - Hauptstr. 24a

  • Facebook